Bundesplatz 14
10715 Berlin
U + S-Bhf Bundesplatz (U9 - S 41,42,46)
Bus 248, N9
Tel.: 030 / 85 40 60 85
Europa Cinema
Eintrittspreise:
-Erwachsene 8,-- €
-Kinder (bis 12 J.) 5,-- €
-ermäßigt 7,-- €
-Kinotag: Mittwoch 6,-- €
keine Kreditkartenzahlung möglich
Wir zeigen heute,
Montag, den 06.07.2020:


15:30 Bundesplatz-Kino:
Systemsprenger

18:00 Bundesplatz-Kino:
Miles Davis: Birth of the Cool (OmU)

20:30 Bundesplatz-Kino:
La Vérité - Leben und lügen lassen

Durch Anklicken der Filmtitel erhalten Sie detaillierte Beschreibungen zu den Filmen


Impressum

Eva-Lichtspiele
Der neue Film von Hiroka Kore-Edas nach Shoplifters

La Vérité - Leben und lügen lassen

Catherine Deneuve in einer Glanzrolle
 
Donnerstag 02.07. bis Mittwoch 08.07. täglich 20.30 Uhr (freitags in OmU) / Donnerstag 09.07. bis Mittwoch 15.07. täglich 18.00 Uhr (freitags in OmU)

Ein Japaner in Paris: Hirokazu Kore-eda hatte bislang in seiner Heimat gedreht. Jetzt ist er nach Frankreich gegangen und hat mit Catherine Deneuve den größten französischen Filmstar verpflichtet. Ihre Rolle? Eine französische Filmdiva, die anlässlich ihrer soeben veröffentlichen Memoiren Besuch von ihrer Tochter – Juliette Binoche! – aus New York erhält. Und die kommt nicht, um zu gratulieren, sondern um die Fakten im Buch zu checken. Angenehm dahinfließende Komödie um Familien, Generationskonflikte, Älterwerden und die eigene Vergangenheit, damit verbunden Lügen und Geheimnisse. Und ganz nebenbei geht es auch ums Filmemachen, in Paris, der Hauptstadt der Cinephilie.
(programmkino.de)

Regie: Hirokazu-Edas - Frankreich 2019 - Darsteller: Catherine Deneuve, Juliette Binoche, Ludvine Sagnier, Ethan Hawke - 106 Minuten