Bundesplatz 14
10715 Berlin
U + S-Bhf Bundesplatz (U9 - S 41,42,46)
Bus 248, N9
Tel.: 030 / 85 40 60 85
Eintrittspreise:
-Erwachsene 8,-- €
-Kinder (bis 12 J.) 5,-- €
-ermäßigt 7,-- €
-Kinotag: Mittwoch 6,-- €
Wir zeigen heute,
Donnerstag, den 19.10.2017:


15:30 Bundesplatz-Kino:
Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt

18:00 Bundesplatz-Kino:
Victoria und Abdul

20:30 Bundesplatz-Kino:
Koerper und Seele

Durch Anklicken der Filmtitel erhalten Sie detaillierte Beschreibungen zu den Filmen


Impressum

Eva-Lichtspiele
GILDEPREIS 2017 - ausgezeichnet als KINOPHÄNOMEN DES JAHRES!

Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt

Der große ÜBERRASCHUNGSERFOLG: Die faszinierende Weltreise eines jungen Paares
 
Mittwoch: um 15.30 Uhr.
Donnerstag: um 15.30 Uhr.
Samstag: um 15.30 Uhr.
Mittwoch 25.10.: um 15.30 Uhr.


Deutschland 2013-17.
Konzept, Regie, Kamera, Schnitt, Produktion: Patrick Allgaier, Gwendolin Weisser

Dokumentarfilm über die dreieinhalbjährige Weltreise eines jungen Paares, die von den beiden in Eigenregie filmisch festgehalten wurde. Gwendolin Weisser und Patrick Allgaier brachen im Frühjahr 2013 zu einer Reise um die Welt auf. Sie bewegten sich per Anhalter, Bus, Zug oder Schiff voran - oder sie gingen zu Fuß. Auf das Reisen mit dem Flugzeug verzichteten sie ganz bewusst. Ihr Weg führte sie durch Europa und Asien sowie durch Nord- und Mittelamerika. Während der Reise kam im Frühjahr 2015 der gemeinsame Sohn zur Welt. Rund ein Jahr später, im Sommer 2016, kehrten die drei nach Hause zurück. Insgesamt hat das Paar in den knapp dreieinhalb Jahren 100.000 Kilometer zurückgelegt, nicht wenige davon zu Fuß. Der Film schildert ihre faszinierenden Begegnungen und teils abenteuerlichen Erlebnisse.
- filmportal.de

Gilde Filmpreis 2017:
Kinophänomen des Jahres


Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /homepages/6/d212253369/htdocs/bundesplatz/counter/counter.php on line 61