Bundesplatz 14
10715 Berlin
U + S-Bhf Bundesplatz (U9 - S 41,42,46)
Bus 248, N9
Tel.: 030 / 85 40 60 85
Eintrittspreise:
-Erwachsene 8,-- €
-Kinder (bis 12 J.) 5,-- €
-ermäßigt 7,-- €
-Kinotag: Mittwoch 6,-- €
Wir zeigen heute,
Samstag, den 25.03.2017:


15:15 Bundesplatz-Kino:
Manchester by the Sea

18:00 Bundesplatz-Kino:
Elle

20:30 Bundesplatz-Kino:
Der Himmel wird warten

Durch Anklicken der Filmtitel erhalten Sie detaillierte Beschreibungen zu den Filmen


Impressum

Eva-Lichtspiele
Kinostart!

Der Himmel wird warten

Starkes Gesellschaftsdrama aus Frankreich
 
Freitag: 16.00 Uhr (deutsch) und 20.30 Uhr (OmU).
Samstag, Sonntag, Montag jeweils um 20.30 Uhr.
Dienstag: um 18.00 Uhr.
Mittwoch: 20.30 Uhr.

Mit Noémie Merlant, Naomi Amarger, Sandrine Bonnaire, Clotilde Courau, Zinedine Soualem, Yvan Attal, Ariane Ascaride, Dounia Bouzar u.a.


Zuletzt machte die Französin Marie-Castille Mention-Schaar mit ihrem Schuldrama „Die Schüler der Madame Anne“ auf soziale Missstände in ihrem Heimatland aufmerksam. Im Angesicht der letzten Terroranschläge in Frankreich erscheint ihr neuer Film „Der Himmel wird warten“ umso dringlicher. Anhand von drei ineinander verwobenen Episoden schildert Mention-Schaar, wie Mitglieder der Terrormiliz Islamischer Staat junge Märtyrerinnen für ihren Dschihad rekrutieren. Eine Besonderheit der mehrdimensionalen Sozialstudie ist die weibliche Perspektive, aus der sie das heikle Thema aufrollt, denn tatsächlich vollziehen keineswegs nur junge Männer, sondern auch Frauen eine islamistische Radikalisierung.

OT: Le ciel attendra
Frankreich 2016
Regie: Marie-Castille Mention-Schaar
Drehbuch: Emilie Frèche & Marie-Castille Mention-Schaar
Laufzeit: 105 Min.



Vision Kino, das Netzwerk für Film- und Medienbildung, empfiehlt den Film für den Einsatz von Schulen: "Das französische Filmdrama zeigt, wie zwei junge Mädchen mit raffinierten Mitteln von Agenten des "Islamischen Staates" indoktriniert und für den Dschihad in Syrien angeworben werden. Am Beispiel einer Sozialarbeiterin macht er anschaulich, dass es mit sachkundiger Aufklärung und familiärem Rückhalt gelingen kann, radikalisierte Jugendliche zu "entgiften" und in ein selbstbestimmtes Leben zurückzuholen."

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /homepages/6/d212253369/htdocs/bundesplatz/counter/counter.php on line 61